Verein

Das Psychodrama-Institut für Europa ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Der Verein wurde im Jahre 1988 mit dem Ziel gegründet, das Psychodrama in den europäischen Ländern zu verbreiten und den Einsatz von psychodramatischen und soziometrischen Techniken in unterschiedlichen Feldern wie Psychotherapie, Pädagogik, Organisationsentwicklung, Beratung und Theater zu befördern. Um dies umzusetzen, werden Ausbildungen in Psychodrama und Soziometrie in verschiedenen Ländern gefördert, gemeinsam Konferenzen durchgeführt und Projekte organisiert. PIfE hat inzwischen 136 persönliche Mitglieder aus 12 Ländern und sieben Landesverbände, die als institutionelle Mitglieder dem Verein angehören.